FAQ Blogparade

FAQ Blogparade

FAQ Eltern-Kind-Blogparade 0.2
(Start: 01. März 2013)

 

Blogparade Eltern und Kind Logo

1) Wer kann teilnehmen?
Teilnehmen kann jeder, der einen Blog oder eine Webseite besitzt und
ein oder mehrere Kind(er) hat. Dabei ist egal, wie alt diese Kinder sind, – ob sie gerade erst geboren sind oder schon 20 Jahre alt sind, spielt keine Rolle.

2) Wie funktioniert die Eltern-und Kind-Blogparade?

Im Rahmen der Parade werde ich euch zu jedem ersten des Monats eine Aufgabe stellen: eine Aufgabe kann beispielsweise aus der Beantwortung einer einzelnen Frage bestehen, sie kann daraus bestehen, ein Foto zu posten oder auch aus der Beantwortung mehrerer Fragen. Vielleicht lasse ich mir auch noch die ein oder andere Kreativaufgabe einfallen. Ich werde darauf achten, dass die Frage so gestellt ist, dass jeder antworten kann – egal wie alt das betreffende Kind ist.

Die Fragen selbst werde ich jeweils am am ersten Tag des Monats um 18 Uhr stellen – ihr habt ab diesem Tag bis zum jeweils letzten Tag des Monats um 23:59 Uhr Zeit, die Aufgabe zu erfüllen, die Fragen auf eurem Blog zu beantworten und den Link zu eurem Artikel unter meinem Blogparadenstartposting des jeweiligen Monats als Kommentar zu verlinken.

3) Was darfst du? Was musst du? Was kannst du? Und was nicht?

Das wichtigste zuerst:
– ihr müsst keine Fotos eurer Kinder zeigen (ihr dürft aber natürlich gerne!). Ich werde die Fragen und Aufgaben so stellen, dass es für euch immer möglich sein wird, die Privatssphäre eurer Kinder zu wahren und stattdessen entweder nur die Frage zu beantworten oder ihr (Beispiel) ein Spielzeug eurer Kinder / nur die Füße eurer Kinder o. ä. fotografieren könnt.

4) Was erwarte ich von euch?
Ich erwarte, dass alle Teilnehmer mit Spaß bei der Sache sind! Ich erwarte außerdem, dass ihr die Aufgabe nicht in 2 Sätzen beantwortet, sondern ausreichend lang (auch die anderen Teilnehmer möchten Spaß haben).

5) Was habt ihr von eurer Teilnahme?
In erster Linie möchte ich, dass ihr Freude an eurer Teilnahme habt. Ihr lernt durch die Parade den ein oder anderen Blog und die / den ein oder andere(n) Blogger(in) kennen, der / dem ihr vorher noch nicht über den Weg gelaufen seid.
Als weiteren kleinen Ansporn habe ich einige Sponsoren gefunden, die die Blogparade mit Gewinnen sponsern. Aktuell ist die Parade sponsorenfrei.

7) Muss ich mich für die Parade anmelden?
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wer einsteigen will, kann einfach loslegen und einen Artikel schreiben.  

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Autor: .