Collage mit 4 Kindern

Dating, Partnerbörsen und die Frage nach dem perfekten Ort des Kennenlernens

Vor kurzem flatterte uns eine Einladung zu einer Hochzeit ins Haus – unsere Freunde M. und T. heiraten im Juli. Daran ist in Anbetracht unseres Alters bzw. dem unserer Freunde nichts ungewöhnlich, so beobachte ich in den letzten Jahren gehäuft, dass sich Schul- und Studienkollegen im magischen Alter von 29 Jahren (meist das der Frau) das Ja-Wort geben. Noch deutlich weniger ungewöhnlich ist, dass sich die beiden bei Parship kennengelernt haben – einer Partnerbörse, die sicher den meisten von euch ein Begriff ist.
Paare, die sich im Internet kennengelernt haben oder kennenlernen, werden immer häufiger. Mein Mann und ich haben uns übrigens nicht im Netz kennengelernt – dafür habe ich seinen damals besten Freund dort “gefunden”, über den ich ihn später kennengelernt habe. Wir sind das beste Beispiel dafür, dass auch Saunabekanntschaften klappen können (ich glaube, mittlerweile kenne ich so ziemlich jeden Witz zum Thema “in der Sauna kennengelernt”, den es gibt…)

Wenn man wie ich häufig nachts durchs Netz schleicht und aus mir selbst unerklärlichen Gründen versehentlich einen Browser ohne Adblocker erwischt, tauchen hin und wieder lustige Pop-Ups auf, auf denen spärlich bekleidete Damen mit Geburtsjahren jenseits von 1990 (zuletzt Lisa, Single, *1991) auf mich warten. Lisa teilte mir kürzlich mit, sie wäre aus meiner Gegend und würde sich gerne mit mir treffen wollen. In einem Chatfenster redete sie unentwegt auf mich ein, dass sie mich toll fände und ich mich deshalb unbedingt auf ihrer Flirtseite blablasoundso.de anmelden solle. Lisa, leider ein Bot, aber durchaus in der Lage, meinen Wohnort zu orten, antwortete leider nicht auf meine Fragen und wich aus. Mehrmals versprach sie mir, dem “Mann ihrer Träume”, den Himmel auf Erden, wenn ich nur endlich auf ihre Seite käme – bytheway: wieso kann sie meinen Wohnort auslesen, aber nicht mein Geschlecht? Daran sollte man dringend arbeiten!

Zwischen derartigen Angeboten und dem Angebot seriöser Flirt-, Dating- und Partnerschaftsseiten liegen Welten. Als jemand, der vor vielen Jahren selbst einmal auf einer solchen Plattform angemeldet war, kann ich sagen, dass es riesige Unterschiede unter den Partnerbörsen gibt. Parship beispielsweise ist seit 10 Jahren auf dem Markt und weist eine hohe Erfolgsquote aus, was sicherlich nicht zuletzt auch daran liegt, dass dort Wert auf Sicherheit gelegt wird (man denke nur an den Bereich Phishing oder Scamming). Dazu kommt ein Partnerschaftstest auf wissenschaftlicher Grundlage, der dafür sorgt, dass einem bevorzugt Mitglieder mit ähnlichen Interessen angezeigt werden. Im Parship-Magazin werden erfolgreiche Liebesgeschichten gerne behandelt und zudem Tipps für erfolgreiche Partnerschaften gegeben.

So oder so gibt es natürlich auch bei Partnerbörsen keine Garantie für lebenslange Liebe – stimmen allerdings die grundsätzlichen Voraussetzungen, liegt es an den Partnern, etwas aus der Beziehung zu machen. Und wie man an unseren Freunden sieht, kann aus einer Internetbekanntschaft schnell auch eine Ehe werden.

Sehe ich mich in meinem Freundeskreis um, sind M. und T. aber lange nicht die einzigen, die sich im world wide web kennengelernt haben. Vielmehr habe ich das Gefühl, dass es kaum noch Menschen gibt, die sich an nicht-virtuellen Orten kennenlernen. Das Internet als Partnerbörse der Gegenwart und Zukunft, eine Entwicklung, die ich mir vor 10 Jahren nicht hätte vorstellen können – damals als man sich noch ganz langweilig im Studium, auf der Arbeit oder … in der Sauna kennenlernte.

Wo habt ihr euren Partner gefunden?

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Print Friendly

Autor: .

avatar
Über den Autor: Kerstin
Kerstin ist Mama von vier wunderbaren Söhnen und einer redseligen kleinen Trulla. Sie baut Legotürme, stürmt mit wilden Playmobilpiraten kitschige Prinzessinnenschlösser und sucht täglich Antworten auf kuriose Kinderfragen.

11 Kommentare zu “Dating, Partnerbörsen und die Frage nach dem perfekten Ort des Kennenlernens”

  1. Ganz alleine und ohne das grße www im Sportverein

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  2. avatar Inka sagt:

    also ich hab im freundeskreis niemanden, der sich nur übers netz kennt. ein paar haben wir, die haben sich real auf einem geburtstag getroffen zufällig, dann per internet kennengelernt und heute.. naja, hat jeder seinen ring am finger :)

    IHN habe ich jedoch über seinen besten freund kennengelernt. es hat nicht gleich gefunkt, aber was lange währt, wird endlich gut und so bin ich rundum glücklich so wie es heute ist. mein holländer (kann n laden mit holland-witzen aufmachen!)

    liebe grüße, inka

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  3. Bisher ( fast ) immer nur im netz kennen gelernt . oder online besser kennen gelernt .
    Ich finde das praktisch ich bin zb auf einer daiting seite wo nur leute mit dem selben musik geschmack sind , da finde ich dann eher leute die mich ansprechen wie im real life :=)

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    • avatar Kerstin sagt:

      Ich glaube, das ist eine Altersgeschichte, du gehörst ja eher zu den Jüngeren. Das Netz ist der Datingort der Zukunft, da bin ich sicher!

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  4. avatar Vanessa sagt:

    Den Trend zur Hochzeit mit 29 kann ich bestätigen :)
    Ich hatte nur einen Freund, den ich übers Netz kennen gelernt hatte. Nicht so die beste Erfahrung, rief daher nicht unbedingt nach Wiederholung ;)

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  5. avatar Iris sagt:

    Partnerbörsen haben für mich eigentlich nur den Wert, einen weiteren Ort neben den Orten des richtigen Lebens zu nutzen, an denen einem jemand über den Weg laufen kann, der einem gefällt. Ansonsten ziehe ich wirklich die Realität vor, denn das Internet ist viel zu geduldig und es wird kaum irgendwo so viel gelogen wie auf Datingseiten.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    • avatar Kerstin sagt:

      Ich glaube nicht einmal, dass sich Partnerbörsen großartig unterscheiden von Foren – man muss sich einmal durch Mütterforen lesen. Die Wahrscheinlichkeit für Fünflinge liegt bei 1:50 Millionen und trotzdem gibt es zahlreiche Mütter in deutschen Foren, die 5linge bekommen haben… Ich glaube, dass das Netz generell sehr viel Spielraum für Lügen und Märchen bietet.

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  6. avatar Ela sagt:

    Bevor ich meinen Mann kennelernte war ich auch auf so ner Partnerseite angemeldet. Es gab eine Seite, die von einigen Bekannten auch genutzt wurde und wo sich auch Männer aus meiner Gegend tummelten (ja, gar nicht mal so einfach ;-) ). Hatte auch das ein oder andere Date dann mit ner Internet-Bekanntschaft, aber das war nicht so das Wahre.
    Meinen Mann hab ich dann ganz klassisch in der Disco kennengelernt ;-)

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  7. avatar Sandra sagt:

    Meinen 1. Mann habe ich im Urlaub kennengelernt….
    Meinen jetzigen mann habe ich mit 33 im www kennegelernt. auf eine single-dating-seite. er war damals 35. Ich hätte NIE gedacht, dass man im www den passenden Deckel kennenlernt…. Und im wirklichen Leben wären wir wahrscheinlich aneinander vorbeigelaufen

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif