EM-Abseits Runde 16: meine EM (mit Gewinnspiel)

EM-Abseits Runde 16: meine EM (mit Gewinnspiel)

von -

15 Runden EM-Abseits liegen hinter uns, die 16. Runde ist gleichzeitig die vorletzte (und aus irgendwelchen mir nicht erklärbaren Gründen dachte ich bis eben, es wäre die letzte). An der Stelle möchte ich mich bei Mella und Susanne für die tolle Organisation und den netten Austausch bedanken. Entschuldigen möchte ich mich außerdem dafür, dass ich beinahe jedes Mal die letzte war, die einen Artikel geschrieben hat und dass ich leider wenig zum Kommentieren bei anderen gekommen bin. Da es sich aber um die vorletzte Runde handelt, habe ich noch zwei Runden Zeit, mich zu bessern…
Runde 16 lautet „meine EM“. Das Thema ist ganz umfassend und bietet auch die Möglichkeit, EM-Abseits im Rückblick zu beleuchten.
Die Themenvielfalt war interessant und abwechslungsreich. Wo mich das eine Thema sehr zum Schwitzen brachte, ging das nächste gut von der Hand. So ging es aber sicherlich jedem Teilnehmer. Insgesamt hat die Aktion aber viel Spaß gemacht!

Meine EM ist unsere EM

Wenn ich von meiner EM spreche, ist damit vorrangig unsere EM gemeint. Wie die meisten nach 16 Wochen mitbekommen haben werden, bin weder ich Fußballfan noch ist es mein Mann. Nichtsdestotrotz werden wir während der EM natürlich für die deutsche Mannschaft fiebern und hoffen, dass wir möglichst weit kommen werden. Manch eingefleischter Fußballfan mag uns, die uns Fußball nur zu EM- und WM-Zeiten interessiert, nicht besonders. Da stehen wir aber drüber und kaufen dennoch Fußballkuchen, Fußballbrot und Fußballnudeln, backen Fußballkuchen und machen es uns vor dem Fernseher Rechner gemütlich. Public Viewing wird dieses Jahr wohl ausfallen für uns, nichtsdestotrotz freuen wir uns auf die Spiele.
Da wird ganz optimistisch davon ausgehen, dass Deutschland Europameister wird (die Hoffnung stirbt zuletzt), werden wir natürlich alle Spiele ganz gebannt verfolgen.

Gewinnspiel:
In der vorletzten Runde EM-Abseits könnt ihr, meine lieben Leser (ist da jemand?), auch noch etwas gewinnen. Der Piepmatz-Verlag stellt 2mal das Buch „Liebe kennt keine Liga“ für unsere Leser und Kommentierenden zur Verfügung (an dieser Stelle vielen Dank an Daggi, die sich um das Sponsoring gekümmert hat).

Infos zum Gewinn:
“Liebe kennt keine Liga” ist das Erstlingswerk der beiden Hamburger Jungautoren Jan Piechowiak und Marc Fischer. Ein verärgerter Trainer, eine Fehde zwischen neuem und altem Kapitän, ein portugiesischer Torjäger, der den schönen Ladys mehr Aufmerksamkeit schenkt als dem Ball, ein überehrgeiziger Fußballvater und obendrauf jede Menge Stress auf der Arbeit und Beziehungstrouble: Beim TuS Langen-Hafer startet die neue Saison mit allerhand Problemen abseits des Fußballplatzes. Keine guten Voraussetzungen für den Klassenerhalt, geschweige denn den Aufstieg. Doch Fußball wäre nicht Fußball, wenn er nicht so manche Überraschung parat hielte …”

Wer an der Verlosung teilnehmen möchte, beantwortet schlicht folgende Frage: Wie verbringt ihr die EM?

Ihr könnt eure Chance, das Buch zu gewinnen, erhöhen, indem ihr auch auf einem der folgenden Blogs kommentiert:

always-sunny
buch-challenges
chantalsblog
daggis-welt
funkelfaden
lausbueben
netzblogging
sabienes
saphirasworld
vroes-alltags-wahnsinn

Kleingedrucktes
Die Teilnahme ist bis zum Anpfiff des Eröffnungsspieles am 08. Juni 2012 um 18 Uhr möglich. Anschließend wandern alle Kommentare auf allen teilnehmenden Blogs ins einen Topf und daraus werden die beiden Gewinner gezogen. Teilnehmer unter 18 Jahren benötigen die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten.

Ich wünsche euch viel Glück beim Gewinnspiel!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Print Friendly

Autor: .

avatar
Kerstin ist Mama von vier wunderbaren Söhnen, einer redseligen kleinen Trulla und der Dezemberhexe. Sie baut Legotürme, stürmt mit wilden Playmobilpiraten kitschige Prinzessinnenschlösser und sucht täglich Antworten auf kuriose Kinderfragen.

6 Kommentare

  1. Public Viewing fällt auch für uns aus. Entweder schauen wir zu hause, bei meinen Eltern, bei meinem Bruder oder bei meinen Paten (die sind alle Fußballverrückt und da haben wir schon machen lustigen Fußballabend verbracht).

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  2. Ich weiß noch gar nicht, wie ich sie verbringe. Wenn es nach meinem Mann geht, vor’m Fernseher.
    Wenn es nach mir geht, überall anders – nur nicht vorm TV oder beim Public Viewing. ;)

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  3. Nachdem ich jetzt gesehen habe wie günstig man doch noch an Karten rankommt, würde ich am Liebsten hinfahren. So weit Ist es ja nicht entfernt von da wo wir wohnen Aber wahrscheinlich werde ich vor irgendwelchen TVs, Public Viewing, Gartenpartys oder Sonstigem hängen bleiben. Geguckt wird jedenfalls, wie immer, JEDES Spiel
    Ich freu mich

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  4. ich muss sagen: das warten hat sich auf deine Beiträge immer gelohnt! Vielen Dank! – ich wünsche dir eine schöne EM …und die Besserung kannst du dann in zwei Jahren bei unserer WM-Aktion beweisen *g*
    Grüßle Susanne

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  5. Das ist doch okay so. Genießt die Fussballkuchen und Fussballnudeln und in zwei Jahren sehen wir uns bei der WM-Abseits wieder :-)

    LG Mella

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Antwort hinterlassen

http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif