fraumama.de hatte Geburtstag und …

fraumama.de hatte Geburtstag und …

von -

… niemand hat daran gedacht. Nicht einmal ich.
Als ich vor einem Jahr, einem Monat und einem Tag diese Domain hier registrierte, hatte nicht einmal ich damit gerechnet, dass sich der Blog überhaupt über einen so langen Zeitraum hinweg entwickeln würde. Ich hatte die Domain damals mehr oder weniger für den Zweck angelegt, Produkttests aus meinen privaten Blogs herauszuhalten und eine strikte Trennung privat / Testartikel zu erreichen. Zum Testen selbst kam ich über ciao.de, das aber ist eine lange Geschichte, die ich heute nicht breittreten mag.

Ich schreibe seit vielen, vielen Jahren virtuell Tagebuch und kann mich noch gut an die ersten Jahre erinnern. Da ich ausschließlich für mich und Freunde bzw. Familie schrieb, legte ich größten Wert auf eine Nicht-Indexierung meiner Artikel und einen Passwortschutz. Mich störte auch jahrelang nicht, dass mein Blog mit Glitzerblinkewerbung ausgestattet war, schließlich war der Blog einerseits kostenlos und erfüllte zum anderen seinen Zweck: persönliche Berichterstattung für Bekannte und Befreiung für mich. Zwischenzeitlich wagte ich ab und an einen Schritt in die Öffentlichkeit und tauschte mich mit anderen Bloggern aus, merkte allerdings schnell, dass es schwierig ist, sich einen Platz in der Blogosphäre zu verschaffen ohne ständig online und vor allen Dingen präsent zu sein.

Und heute? Aus fraumama.de ist vieles geworden, aber nicht annähernd das, was ich letztes Jahr im Oktober geplant hatte, nämlich einen 0815-Produkttesterblog. Um ehrlich zu sein ziehe ich mich seit ein paar Monaten bewusst immer stärker aus diesem Bereich zurück und schreibe das, was mir gerade einfällt, auch wenn ich hier und da ein Produkt vorstelle, empfehle oder auch kritisiere. Ich glaube, fraumama.de hat das geschafft, was auch meine Kinder nach einem großzügigen Jahr geschafft hatten: Mein Blog ist den Kinderschuhen entwachsen. Wie es weitergeht, vermag ich heute nicht zu beurteilen – ich plane nicht mehr, sondern lasse mich treiben, spitze hier und dort ein bisschen hinein und schreibe. Für mich, für dich und für alle, die es interessiert.

Seit einem Jahr, einem Monat und einem Tag. 398 Tage fraumama.de – wo sind eigentlich meine Geschenke?

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Autor: .

avatar
Kerstin ist Mama von vier wunderbaren Söhnen, einer redseligen kleinen Trulla und der Dezemberhexe. Sie baut Legotürme, stürmt mit wilden Playmobilpiraten kitschige Prinzessinnenschlösser und sucht täglich Antworten auf kuriose Kinderfragen.

Ähnliche Artikel

22 Kommentare

  1. Hui, na dann herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag! Ich finde den Stil, den du jetzt gefunden hast, wirklich toll und liebe wie du schreibst! Das hat man auch selten, dass man auf einem Testblog etwas unter Produkte liest, die einen vielleicht nicht die Bohne interessieren, es aber so gut geschrieben ist, dass man einfach bis zum Ende lesen MUSS. Danke dafür! Und beim Schreiben merkt man dir das schwangerschaftsundstillgeplagte Gedächtnis absolut nicht an. Weiter so!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    • Danke dir. Du siehst es ja auch nicht, wie häufig ich den Onlineduden benutzen muss oder den Mann fragen wie noch einmal gleich die Bezeichnung von diesem „Dings“ da ist. http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  2. Herzlichen Glückwunsch auch von mir zum Blog-Geburtstag. http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif Auf die nächsten Jahre und das es noch viele werden. http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  3. oh schön! noch ein bloggeburtstag! :) witzig, wie sich die dinge so entwickeln, ne? wir sind ja auch durch einen produkttest (den quinny zap xtra) zum öffentlichen bloggen gekommen, nachdem ich schon viele jahre vorher privat für familie und freunde gebloggt habe.
    dann wurde es ein babysachentesterblog und mittlerweile ists auch mehr das, was mich so beschäftigt… hier und da ein produkttest oder gewinnspiel, aber hauptsächlich ist der blog mein hobby, in dem ich über das schreibe, was mich so beschäftigt.
    na dann bin ich mal gespannt, wie es mit fraumama.de (und auch mit uns) in den nächsten monaten oder vielleicht sogar jahren weitergeht.
    ich denke, wenn die kids etwas älter sind, und ich (endlich) wieder arbeiten gehe, wird unserer möglicherweise etwas einschlafen… aber wer weiss… und momentan ist ja erstmal noch mindestens ein babyjahr geplant, bevor ich wieder auf den arbeitsmarkt losgelassen werde…hehehe

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    • Wir haben erschreckend viele Gemeinsamkeiten. http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif

      Aktuell kann ich auch nicht einschätzen, was die nächsten Jahre bringen – ich weiß auch von früher noch, dass das Bloggen immer einmal wieder für ein paar Wochen einschlief, bislang fand ich aber immer wieder dahin zurück.

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  4. Ein Jahr erst? Ups, das hätte ich jetzt nicht gedacht. Herzlichen Glückwunsch zum (vergessenen) Geburtstag! ;-)

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  5. Von mir auch nachträglich noch alles Gute zum 1jährigen! Deine Entscheidung diesen Blog aufzuziehen war genau richtig! Ich freue mich auf weitere Artikel im nächsten Jahr, wenn es dann heißt Mama, Papa und vier Kinder! http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif

    LG Jessi

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  6. Herzlichen Glückwunsch (nachträglich) zum Blog-Geburtstag und als Geschenk ein kleines Blümchenhttp://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif

    Ich hab zwar erst vor kurzem den Weg zu diesem Blog gefunden, aber ich schau fast täglich rein. Ich liebe die Art deines Schreibens einfach und lese hier sehr gern.http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif

    Lg Verena

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  7. Alles gute zum Geburtstag!
    Du hast hiermit wirklich einen ganz tollen Blog aufgebaut <3

    Liebe Grüße,
    Koleen

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  8. Alles lieber der Testmama(.de) und weiterhin viel spaß und spannende Geschichten für uns! :-)

    GLG Mel

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  9. Herzlichen Glückwunsch. Hätte nicht gedacht, dass es den Blog erst ein Jahr gibt, kommt mir viel länger vor.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  10. Herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif Ich finde es schön, dass Du zu einem bunten Durcheinander an Artikeln gefunden hast, denn das mag ich persönlich viel mehr als eine aneinanderreihen von Produkttests. Mach hübsch so weiter, ich komm Dich gern besuchen.

    Liebe Grüße und schönen Restsonntag

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  11. Alles Gute zum Geburtstag! Ja so ein Jahr geht doch recht schnell rum :)
    Aber fast noch interessanter ist die Entwicklung die ein Blog durchmacht, mach weiter so!
    http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif
    lg

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  12. Ich bin auch dafür, die Feste zu feiern wie sie gerade fallen…. Also auch alles Gute und weiter viel Freude am Bloggen!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  13. NA wenn selbst DU nicht dran gedacht hast…wie sollten wir denn dann dran denken ???

    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zum 1. Bloggeburtstag!!!

    Wünsche dir noch viele schöne weitere Jahre hier mit deinem Blog…und immer schön weitermachen…das liest man viel zu gerne bei dir hier ;)

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Antwort hinterlassen

http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif