* Babypause *

* Babypause *

 

Junge 1 Tag alt

Kleiner Bruder
* 23. Dezember 2012
morgens, kurz nach 5 Uhr
3.000 g, 49 cm, 35 cm KU

Er hier ist da und wir sind erst einmal weg (oder weniger da). Uns eingewöhnen, den kleinen Mann kennenlernen, Weihnachten feiern, Kindergeburtstag des nun nicht mehr kleinsten Sohnes feiern und das Jahr positiv ausklingen lassen.

Die Geburt war mit insg. 4 Stunden seit Wehenbeginn kurz, aber nicht schmerzfrei. Während ich unter den ersten Wehen noch Geschenke einpacken konnte, wurde es knapp eine gute Stunde später unter der Dusche schon deutlich unangenehmer. Die Fahrt ins Krankenhaus (mit drei Kindern) nachts um halb 3 gestaltete sich einigermaßen schmerzhaft während der Zwischenstand („es tut sich etwas, der Muttermund ist 2 cm geöffnet“) bei Ankunft in der Klinik um kurz nach 3 Uhr viele weitere Stunden Wehen vermuten ließ.
Nachdem ich noch unkte, dass ich mir eigentlich vorgestellt hatte, das vierte Kind binnen 2 Stunden zu gebären, wurden die Wehen langsam aber sicher unerträglich. Kurz nach dem Blasensprung um 04:45 Uhr war der Zeitpunkt gekommen, an dem ich mich wirklich und auch laut fragte, wieso sich ein normaler Mensch so eine Geburt häufiger als einmal im Leben antut. Dies war auch der Moment, in dem ich zur Hebamme sagte, dass sie mir jetzt sicher sagen würde, dass nun sicher keine PDA mehr helfen wird (und sie das bestätigte). Um kurz nach 5 war der kleine Mann aber auch schon geboren und hat damit ein perfektes Timing an den Tag gelegt: Er ließ Heiligabend und auch den Geburtstag seines Bruders unberührt und ergänzte so unsere Geburtstagsfolge um die fehlende „23“ (der 19., 21. und 25. sind familienintern bereits belegt).

Aber nicht nur das: Der kleine Bruder ergänzt außerdem unsere Familie um ein Familienmitglied. Um ein sehr niedliches, strohblondes kleines Brüderchen, das „süße kleine Miniohren hat“ (kleiner Sohn) und „schooon wieder gespuckt hat“ (großer Sohn).
Seine beiden Brüder kümmern sich ganz liebevoll um seine Belange während er der kleinen Tochter noch ein wenig unheimlich ist. Wir sind gespannt, was die nächsten Tage und Wochen bringen und wünschen euch allen an der Stelle ein frohes Weihnachtsfest (auch wenn wir wissen, dass unser diesjähriges Weihnachtsgeschenk von keinem von euch übertroffen werden kann!)

Frohe Weihnachten!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (5 votes cast)
* Babypause *, 5.0 out of 5 based on 5 ratings

Autor: .

avatar
Kerstin ist Mama von vier wunderbaren Söhnen, einer redseligen kleinen Trulla und der Dezemberhexe. Sie baut Legotürme, stürmt mit wilden Playmobilpiraten kitschige Prinzessinnenschlösser und sucht täglich Antworten auf kuriose Kinderfragen.

25 Kommentare

  1. Wow.

    Herzlichen Glückwunsch und vielmehr Herzlich Willkommen, kleiner Mann :-)
    Nun tut Euch die Ruhe an und genießt erstmal Weihnachten. Gewöhnt Euch aneinander, lernt Euch kennen und habt viel Spaß ;-)

    Ganz liebe Grüße

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  2. Babies sind einfach ein Wunder und ich gratuliere auch herzlich zum kleinen Sohn und wünsche eine frohe Weihnachtszeit. Wir feiern dieses Jahr das erste Mal zu dritt http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif.

    Liebe Grüsse, Themama

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  3. Auch von mir nochmal Alles, alles Gute. Geniesst die Zeit mit Eurem kleinen Sohn und ich wünsche Euch von ganzem herzen ein wunderschönes Weihnachtsfest!! LG Verena

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  4. Herzlichen Glückwunsch!
    Mit der ganzen Familie ins Krankenhaus – sehr cool! ;-)
    Ein frohes Weihnachtsfest, einen fröhlichen Kindergeburtstag und einen guten Start ins neue Jahr!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  5. Herzlichen Glückwunsch und eine schönes Weihnachtsfest euch allen. Das beste Geschenk habt ihr ja schon gestern bekommen und das kann wirklich keiner überbieten. http://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  6. herzlichen glückwunsch zu dn kleinen wunder:-)
    Ich wünsche euch eine tolle Kennenlernzeit, ein wunderbares Weihnachtsfest zu 6t und einen gute rutsch in ein erfolgreiches Jahr 2013:-)
    Viele liebe Grüße

    Kira

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  7. Und von mir auch nochmals alles Gute. Ich wünsch euch eine schöne Kennenlern- und Kuschelzeit und natürlich auch ein paar schöne Weihnachtsfeiertage und alles Gute fürs Neue Jahr.

    LG Romy

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  8. Herzlichen Glückwunsch zum süßen kleinen Bewohner. Fast ein Weihnachtskind geworden.

    Ich wünsche euch ein schönes Fest und erhole dich :)

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  9. Herzlichen Glückwunsch zu diesem süssem Sohnemann. Habt eine schöne Kennenlern- und Kuschelzeit und noch ein schönes Weihnachtsfest. LG Maui

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  10. Oh, wie niedlich!

    Ich sende euch meine allerherzlichsten Glückwünsche zum Weihnachtsgeschenk ;-)

    lg von elsie

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  11. Herzlich willkommen, kleiner Erdenbürger.
    Die Welt ist wunderschön, sie ist bunt und großartig. Und sie ist es wert, entdeckt zu werden!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  12. Ich war ewig nicht mehr hier (mangelnde Zeit für Internet usw) und mußte jetzt einmal schauen, wie es Euch ergangen ist.
    Herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Nachwuchs, der wirklich ganz hinreißend dreinschaut!

    Alles Liebe und viele Grüße
    Dani

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Antwort hinterlassen

https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif