Eltern – Kind – Blogparade: FEBRUAR 2013

Gleich zu Beginn der Hinweis, dass ich einen Großteil eurer Artikel aus dem Januar noch nachlesen muss, das folgt in den nächsten Tagen.
Nachdem wir uns im letzten Monat mit dem Kinderwunsch, dem Wunsch nach einem Geschwisterchen und dem perfekten Altersabstand zwischen Geschwistern beschäftigt haben, soll es im Februar um etwas ganz anderes gehen. Wir wollen uns mit der Ernährung von Kindern befassen, kindgerechten Rezepten und allem, was euch noch zum Thema Kinder und Essen einfällt. Das Thema ist mir selbst sehr wichtig, da wir hier ein paar sehr nörgelige Esser haben, die neuem gegenüber wenig aufgeschlossen sind. Oder auf gut Deutsch:

Jeden Tag Buchstabensuppe – rette sich, wer kann!

Bei uns gibt es – und das ist tatsächlich so – jeden Abend Nudelsuppe. Mittlerweile darf diese statt Buchstabennudeln wenigstens auch normale Nudeln enthalten. Wichtig ist einzig: Die Nudelsuppe muss ohne Suppe serviert werden… Ihr seht: Wir brauchen dringend Hilfe!

Eltern Kind Blogparade im Februar: Kinder und Essen

Eltern-Kind-Blogparade Februar Kinder Ernährung

Ich möchte von euch im Februar wissen, welches Verhältnis eure Kinder zum Essen haben, ein paar tolle kindgerechte Rezepte kennenlernen und alles erfahren, was euch zum Thema Ernährung vn Kindern einfällt. Ganz egal ob es um Beikost geht, um den normalen Familientisch oder etwaige Vorlieben eurer Kinder, erzählt mir, was ihr esst, was eure Kinder essen und ob es bei euch ggf. auch kleinere oder größere Probleme bei dem Thema gibt.

Regeln:

Teilnehmen darf jeder Blogger mit einem oder mehreren Kindern. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

1. Schreibt einen schönen Artikel zum Thema „Kind und Ernährung“ und postet die URL zu eurem Artikel in die Kommentare unter diesem Artikel bis zum 28.02.2013.
2. Lest auch bei den anderen Teilnehmern, kommentiert, diskutiert, holt euch Anregungen und Tipps!

Ich freue mich auf eure Artikel!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Autor: .

Teilen
Vorheriger ArtikelDer ganz normale Wahnsinn
Nächster Artikel4,5 m² Bad für sechs Personen…
avatar
Kerstin ist Mama von vier wunderbaren Söhnen, einer redseligen kleinen Trulla und der Dezemberhexe. Sie baut Legotürme, stürmt mit wilden Playmobilpiraten kitschige Prinzessinnenschlösser und sucht täglich Antworten auf kuriose Kinderfragen.

47 Kommentare

  1. oh man du weißt aber schon dass das nun wieder eine aufgabe ist die mich an meine grenzen bringt https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif
    naja mal sehen was man da so machen kann

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  2. Dazu gibt es eine Menge zu sagen, ich bin sicher, das sie die Meinungen spalten werden! :-D

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  3. Ich schreib ja nicht mit, aber jetzt musste ich doch mal fett grinsen: Suppe ohne Suppe :) Das erinnert mich an die Phase meines Sohnes, der mit 2-3 Jahren nur etwas aß, wenn man ihm Senf dazu gab. So war auf seinen Broten der Belag, egal ob Wurst oder Käse, immer unter einer Senfschicht verschwunden. Aber mäkelig war er nicht, so lange man ihm überall Senf dazugab: Spinat, Fisch, Kartoffeln usw. Nachdem ich mich dran gewöhnt hatte, kein Problem. Nur bei Quark mit Senf oder Marmalade mit Senf hab ich gestreikt. So gab es dann kaum was Süßes. Auch gut. Ja, und irgendwann war diese Phase vorbei. Allerdings isst er noch heute gerne sehr scharf.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
  4. […] weiter geht es mit der Eltern-Kind-Blogparade. Monatlich geht es hier weiter, und jeder kann daran teilnehmen, auch ohne Anmeldung. Im Februar […]

  5. Und hier kommt auch schon mein Beitrag, war ein einfaches Thema für uns ;-)

    Lg Carmen
    PS: Kira isst die Nudelsuppe am liebsten ohne Nudeln ;-) aber nur Brühe aufkochen würde sie wiederum nicht essen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    • Ich verrate dir was: Die Nudeln müssen bei uns auch aus der Nudelsuppe kommen, sie dürfen auf keinen Fall nur in Wasser gekocht sein (aber wehe man sieht irgendwo Kräuter!)

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
      • Hihi das hört sich von außen stehend echt süß an aber ich kann mir vorstellen dass es mit der Zeit auch Kraft kostet. … :)

        VA:F [1.9.22_1171]
        Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    • Hallo Kathrin,
      herzlichen willkommen bei uns. https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif
      Klar dürfen auch eigene ältere Artikel verlinkt werden, wenn’s zum Thema passt (und das tut es) ist das natürlich okay.

      Liebe Grüße
      Kerstin

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
      • Ich kann bei dir leider nicht kommentieren – wenn ich meinen Kommentar absende, kommt immer eine 503-Fehlermeldung. https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif

        VN:F [1.9.22_1171]
        Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  6. Tolles Thema ♥ Essen ist ja eh ein großes Thema bei uns , da freu ich mich schon was zu zuschreiben :)

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  7. […] sind wir schon wieder bei der Eltern Kind Blogparade von Testmama. In diesem Monat geht es um Kinder und Essen. Wobei sie nun bestimmt nicht meint das wir Kinder […]

  8. auch wenn es nicht ganz mein thema ist bin ich wieder dabei und habe fertig

    viel spaß beim lesen und bitte nicht aufregen kerstin! ist nicht böse gemeint

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  9. Ich freu mich schon auf Tips und Tricks. Oder auf Bestätigung zum Gelassensein. Im Moment klappt es bei mir nicht sooo gut mit der Gelassenheit beim Theater am Tisch. Aber ich bin zuversichtlich.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
  10. Wir haben auch mitgemacht https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gifhttp://einlebenmitdir.blogspot.de/2013/02/eltern-kind-blogparade-februar-2013.html

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  11. Hallo,
    ich musste ja lachen bei einigen Beträgen. Ich finde die Idee super das jeder ausführlich seine Meinung zum Thema Essen schreiben kann.
    Die Eigenarten einiger Kinder sind schon sehr kurios.
    Aber wir können da auch mithalten. Mein Otto mag zum Beispiel keinen Spinat aber wenn ich sage das ist Kräutersosse dann isst er den Spinat ;-)

    LG Jette
    Babyausstatter jettini.de

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  12. Es ist nicht immer leicht mit Kindern. Aber schöne Zeiten gibts es auch. Zum Glück gibt es bei uns nicht jeden Abend Buchstabensuppe. Aber wenn es schmeckt, ist es doch in Ordnung. Oder?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  13. Und ich habe es gleich geschafft, bei euch allen zu lesen. Hat diesen Monat richtig viel Spaß gemacht, vielen Dank für die rege Teilnahme! https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif

    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
https://www.fraumama.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif